Das föderale Europa gleicht nicht den USA. Europa soll durch die Bereitstellung von mehr und besseren europäischen öffentlichen Gütern stärker und souveräner werden. Um diesen Anspruch in die Tat umzusetzen, wird die Union mehr Eigenschaften eines kooperativen Bundesstaats annehmen müssen mit separaten Maßstäben für Entscheidungen, für Vollzug und für Finanzierung. Im Vision Europe Paper 4 skizzieren Helena Kreuter und Michael Thöne den Weg in eine solche europäische Zukunft. Den Policy Brief finden Sie hier.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.