Dipl.-Vw. Eva Gerhards

Finanzwissenschaftliches Forschungsinstitut an der Universität zu Köln
Postfach 13 01 36
50495 Köln
0221 13 97 51 22
0221 13 97 51 11

Eva Gerhards studierte Volkswirtschaftslehre und Internationale Wirtschaftswissenschaften an der Universität zu Köln sowie der Université Panthéon-Assas (Paris II) in Paris, Frankreich. Seit 2006 war sie als studentische Hilfskraft, seit 2008 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstitut an der Universität zu Köln beschäftigt.

Forschungsschwerpunkte

  • Steuersysteme und Steuerreformanalyse
  • Subventionstheorie und –politik
  • Kommunalfinanzen
  • FiFoSim

 

Veröffentlichungen

TMP_PROFILBILD Dipl.-Vw. Eva Gerhards
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.