Jens Bullerjahn

Jens Bullerjahn (*1962) war deutscher Politiker (SPD).
 
Er war von 2006 bis 2016 Finanzminister und stellvertretender Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt
sowie von 2006 bis 2007 stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD. Als langjähriger Finanzminister hat er die Reformen der Föderalismuskommission II und die aktuelle Reform des Bund-Länder-Finanzausgleichs mitverhandelt. Dem Stabilitätsrat gehörte er von dessen Gründung bis 2016 an.
TMP_PROFILBILD Jens Bullerjahn
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.