Das FiFo Köln führt den Großteil seiner wissenschaftlichen Arbeiten als Drittmittelforschung durch.

Die Referenzen des Instituts umfassen folgende Zuwendungsgeber und Kunden (Auswahl):

 

A. International
− WTO – Welthandelsorganisation, Genf
− OECD – Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Paris
− Europäische Kommission, Brüssel/Luxemburg
− Europäisches Parlament, Straßburg/Brüssel
− Wirtschaftspolitischer Ausschuss der Europäischen Union, Brüssel
− Wirtschaftsministerium des Großherzogtums Luxemburg
− Nachhaltigkeitsministerium des Großherzogtums Luxemburg
− Ministerium für Strategie und Finanzen der Republik Korea
− Wirtschafts‐ und Handelsministerium des Königreichs Jordanien
− Finanzministerium der Republik Georgien
− Finanzministerium der Sozialistischen Republik Vietnam
− Ministry of Local Government and Rural Development Ghana
− Ministério da Economia e Finanças, República de Moçambique
− Planungsministerium der Republik Irak
− Eurostat, Luxemburg
− Center on Budget and Policy Priorities (CBPP), Washington, D.C.
− Global Subsidies Initiative (GSI), Genf
− International Institute for Sustainable Development (IISD), Winnipeg, Manitoba
− Earth Track Inc., Cambridge, MA.
− European Renewable Energies Federation (EREF), Brüssel
− Friends of the Earth, London
− Association of Palestinian Local Authorities (APLA), Ramallah
− BBVA Research ‐ Banco Bilbao Vizcaya Argentaria S.A., Bilbao


B. Deutschland: Bund
− Deutscher Bundestag, Berlin
− Bundesministerium der Finanzen, Berlin/Bonn
− Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bonn/Berlin
− Bundesministerium für Bildung und Forschung, Bonn
− Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
− Bundesministerium für Gesundheit, Bonn/Berlin
− Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Bonn/Berlin
− Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Bonn/Berlin
− Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Bonn/Berlin
− Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin
− Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Bonn/Berlin
− Bundesrechnungshof, Bonn
− Bündnis 90 / Die Grünen Bundestagsfraktion, Berlin
− CDU/CSU‐Bundestagsfraktion, Berlin
− FDP‐Bundestagsfraktion, Berlin
− Die Linke Bundestagsfraktion, Berlin
− Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ), Eschborn/Berlin
− Umweltbundesamt, Dessau/Berlin
− Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Bonn
− Bundesamt für Naturschutz, Bonn
− Deutsche Energie‐Agentur GmbH (dena)


C. Deutschland: Länder und Kommunen
− Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg
− Landtag Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf
− Staatskanzlei des Saarlandes, Saarbrücken
− Staatskanzlei Schleswig‐Holstein, Kiel
− Finanzministerium Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf
− Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf
− Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf
− Ministerium für Inneres und Kommunales Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf.
− Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur‐ und Verbraucherschutz Nordrhein‐Westfalen. Düsseldorf
− Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, München
− Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, München
− Bayerisches Staatsministerium des Innern, München
− Finanzministerium Sachsen‐Anhalt, Magdeburg
− Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland‐Pfalz, Mainz
− Ministerium der Finanzen Brandenburg, Potsdam
− Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales, Erfurt
− Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie, Erfurt
− Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden‐Württemberg, Stuttgart
− Finanzministerium des Landes Schleswig‐Holstein, Kiel
− Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration Schleswig‐Holstein, Kiel
− Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Landesentwicklung, Wiesbaden
− Saarländisches Ministerium für Inneres, Bauen und Sport, Saarbrücken
− CDU‐Landtagsfraktion Nordrhein‐Westfalen, Düsseldorf
− Grüne Landtagsfraktion, Düsseldorf
− Freie Wähler Landtagsfraktion Freistaat Bayern, München
− Stadt Köln
− Stadt Karlsruhe


D. Deutschland: Stiftungen, Verbände, NGOs und Unternehmen
− Bertelsmann‐Stiftung, Gütersloh
− Robert Bosch Stiftung, Stuttgart
− Heinrich Böll‐Stiftung, Berlin
− Friedrich Naumann‐Stiftung für die Freiheit, Potsdam
− Stiftung Marktwirtschaft, Berlin
− Deutscher Industrie‐ und Handelskammertag (DIHK), Berlin
− Bundesverband der deutschen Industrie e.V. (BDI), Berlin
− Deutscher Caritasverband e.V., Freiburg/Berlin
− Deutscher Sparkassen‐ und Giroverband e.V. (DSGV), Berlin
− Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE), Berlin
− Ausstellungs‐ und Messe‐Ausschuss der deutschen Wirtschaft (AUMA), Berlin
− ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V., Berlin.
− Verband der Bayerischen Metall‐ und Elektro‐Industrie München
− Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.(vbw), München
− Verband der Industrielle Energie‐ und Kraftwirtschaft e.V. (VIK)
− MWV Mineralölwirtschaftsverband Deutschland e.V., Berlin
− Industrie‐ und Handelskammer Nordrhein‐Westfalen
− Industrie‐ und Handelskammer zu Köln
− Bayerischer Gemeindetag, München
− Bayerischer Städtetag, München
− Bayerischer Bezirketag, München
− Bayerischer Landkreistag, München
− Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Düsseldorf
− HypoVereinsbank UniCredit Bank AG, München
− ARGE Netz GmbH & Co. KG, Breklum
− BP Europa SE, Hamburg
− ista International GmbH, Essen
− PNE WIND AG, Cuxhaven
− Vattenfall Europe Innovation GmbH, Hamburg.
− IWO ‐ Institut für Wärme und Mobilität, Hamburg


Visitors address

FiFo Cologne
Institute for Public Economics
at the University of Cologne
Wörthstr. 26
50668 Köln

phone: +49 (0) 221 13 97 51 0
fax: +49 (0) 221 13 97 51 11
E-Mail: info@fifo-koeln.de

Mailing address

Finanzwissenschaftliches Forschungsinstitut
an der Universität zu Köln
Postfach 13 01 36
50495 Köln

Directions | Map

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.